Artikel mit dem Tag "Max Weber"



Wissenschaftstheorie · 07. Februar 2019
Werturteilsfreiheit ist ein Postulat, dass Max Weber schon 1914 für die Sozialwissenschaften und die Nationalökonomie formuliert hat. In der heutigen Soziologie finden sich jedoch oft Werturteile. Dies wird damit gerechtfertigt, dass Max Weber sich bei seinem Postulat irrte. Es wird argumentiert, dass Werturteilsfreiheit unmöglich sei. Dieses Argument zeugt jedoch von einer Unkenntnis der These Webers. Hier wird diese noch einmal nachgezeichnet.